EUROMAP 82.1

EUROMAP

Release Candidate veröffentlicht

Spritzgießmaschinen sind in vertikale und horizontale Strukturen zum Datenaustausch eingebunden. Für die vertikale Kommunikation zu Leitrechner/Manufacturing Execution Systemen (MES) wurde im September 2017 der zweite Release Candidate der EUROMAP 77 veröffentlicht. Für die horizontale Vernetzung zu Peripheriegeräten entlang der Prozesskette befindet sich EUROMAP 82 mit mehreren Teilen für die verschiedenen Geräte in Entwicklung. Als erster Teil wurde nun EUROMAP 82.1 für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Temperiergeräten als Release Candidate veröffentlicht und damit der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Weitere Information sind auf der EUROMAP Internetseite unter www.euromap.org/euromap82_1 verfügbar.

Kontakt: Dr. Harald Weber – EUROMAP Technical Commission - harald.weber@vdma.org